Feste Zeit & Fester Preis

Alle erdenklichen operativen und logistischen Prozesse sind standardmässig in unserer Software integriert. Eine Anpassung ist also nicht erforderlich, denn unser Branchenstandard enthält alle Funktionen, die Sie benötigen. Die Implementierung ist eine Frage der Bedarfsermittlung, wobei wir dafür sorgen, dass sich die Software nahtlos in die Prozesse und Rollen in Ihrem Unternehmen einbindet. Deshalb garantieren wir eine Fixzeit & Festpreis-Umsetzung. Ohne Zweifel.

Feste Zeit: live in 3 Monaten!

Ihre Logistikprozesse hängen von der Leistungsfähigkeit Ihrer Software ab. Natürlich können Sie sich die Transportplanung nicht leisten, da sie durch Softwarefehler gefährdet ist. Oder dass Ihre Mitarbeiter nicht wissen, welche Aufträge Sie wählen sollten. Oder dass jeder Auftrag in zwei Softwaresystemen eingegeben werden muss. Oder es wurde die falsche Erntemethode verwendet. . . Dank unserer umfassenden Implementierungserfahrung im Logistikdienst wissen wir, wie die Bereitstellung smart und schnell ausgeführt werden kann. Ihre Mitarbeiter werden rechtzeitig geschult und Ihre Kunden bemerken während der Umstellung auf die neue Software kaum etwas. Durch die kurze und leistungsstarke Implementierungsphase stören wir den täglichen Betrieb so wenig wie möglich. Dies erfordert eine klare Arbeitsvereinbarung und das Engagement des gesamten Implementierungsteams. Unsere Projekte sind innerhalb von drei Monaten abgeschlossen. Vom ersten Workshop bis zum Moment, in dem die Software live geht. Mit beispielloser Geschwindigkeit machen wir es möglich!

Festpreis

Im Voraus wissen Sie, was die Software-Implementierung kostet. Gemeinsam vereinbaren wir, was geliefert wird und was die damit verbundenen Kosten sind. Keine Überraschungen. Wir halten, was wir versprechen, kein Zweifel!

Projektansatz

Durch unseren Projektansatz, bei dem die Software-Implementierung und die Schulung der Key-User zusammenfallen, können wir Fixed Time und Fixed Price implementieren. Der Boltrics-Implementierungsprozess umfasst die folgenden Phasen:

1. Workshop-Verfahren:

Wir besprechen die Arbeitsabläufe (und die Besonderheiten) Ihres Unternehmens.

2. Simulation I

Unsere Berater zeigen Ihrem Team, wie sich Arbeitsprozesse in der Lösung einrichten lassen.

3. Implementierung

Unsere Berater richten die Geschäftsprozesse gemeinsam mit Ihren Schlüsselbenutzer ein.

4. Simulation II

Während eines Feldtests zeigen wir Ihren Schlüsselbenutzern, wie die Geschäftsprozesse durch die Software unterstützt werden.

5. Go Live

Wir unterstützen Sie beim Go Live